Häufige Fragen

Wie füge ich einen CNAME-Datensatz hinzu?
Wie ändere ich das Feld TTL (Time to Live)?
Wie erhalte ich meinen Autorisierungscode (EPP-Code)?
Wie richte ich einen A-Datensatz ein?
Wie richte ich MX-Datensätze ein (Mail Exchange-Datensätze)?
Wie übertrage ich meine cc’TLD (Ländercode-Top-Level-Domain .dk, .de, .se usw.)
Was mache ich, falls meine aktuelle Admin-Contact-E-Mail-Adresse nicht mehr gültig ist?
Einrichtung des Speednames mail Produktes
Einrichtung eines Emailkontos in Outlook Express
Einrichtung eines Emailkontos in Outlook 2007            
Kann ich E-mail Adressen automatisch zu meinem Adressenverzeichnis hinzufügen?

 

Wie füge ich einen CNAME-Datensatz hinzu?

    1. Melden Sie sich über die Kontrolloberfläche an.

    2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Domain-Manager“.

    3. Suchen Sie den Domain-Namen, den Sie verwalten möchten und klicken auf die Schaltfläche „Verwalten“.

    4. Klicken Sie auf die Schaltfläche „DNS-Einstellungen“.

    5. Geben Sie im Feld „Quelle“ die Subdomain ein, die Sie erstellen möchten.

    6. Geben Sie im Feld „Ziel“ die Zieladresse ein.

    7. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Alles speichern“.

Hinweis: CNAME ist die Abkürzung für „Canonical Name“ (kanonischer Name) und beschreibt einen DNS-Ressourcedatensatz, der eine Subdomain auf andere Domain-Namen oder Hostnamen verweisen lässt.
Wenn Sie mehr als einen Datensatz hinzufügen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Hinzufügen“. Daraufhin wird eine weitere Zeile angezeigt.
 

back to top

Wie ändere ich das Feld TTL (Time to Live)?

 
Wenden Sie sich an die Online-Supportabteilung von Speednames. Der neue Wert kann innerhalb von Sekunden angefordert werden.
·         Telefon-Support: +45 3388 6333
·         E-Mail-Support: support@speednames.com

back to top

Wie erhalte ich meinen Autorisierungscode (EPP-Code)?

 
Um den Autorisierungscode zu erhalten, schreiben Sie mit der aktuellen Admin Contact-E-Mail-Adresse des Domain-Namens, für den Sie den Autorisierungscode anfordern, eine E-Mail an support@speednames.com.

back to top

Wie richte ich einen A-Datensatz ein?

 
1.     Melden Sie sich über die Kontrolloberfläche an.
2.     Klicken Sie auf die Schaltfläche „Domain-Manager“.
3.     Suchen Sie den Domain-Namen, den Sie verwalten möchten und klicken Sie auf die Schaltfläche „Verwalten“.
4.     Klicken Sie auf die Schaltfläche „DNS-Einstellungen“.
5.     Geben Sie im Feld „Quelle“ die Subdomain ein, die Sie erstellen möchten.
6.     Geben Sie im Feld „Ziel“ die Zieladresse ein.
7.     Klicken Sie auf die Schaltfläche „Alles speichern“.
 
Hinweis: Ein A-Datensatz (Address Record, Adressdatensatz) ist ein DNS-Ressourcedatensatz, der einen Domain-Namen oder eine Subdomain auf eine statische IP-Adresse verweist.
 
Wenn Sie auf das Stammverzeichnis der Domain verweisen möchten, schreiben Sie in das Feld „Quelle“ ein „@“ – hierdurch können Benutzer auf Ihre Website ohne „www“ zugreifen.

back to top

Wie richte ich MX-Datensätze ein (Mail Exchange-Datensätze)?

    Melden Sie sich über die Kontrolloberfläche an.
    Klicken Sie auf die Schaltfläche „Domain-Manager“.
    Suchen Sie den Domain-Namen, den Sie verwalten möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Verwalten“.
    Klicken Sie auf die Schaltfläche „DNS-Einstellungen“.
    Geben Sie in das Feld „Quelle“ das Zeichen „@“ ein.
    Geben Sie in das Feld „Priorität“ die Priorität des MX-Datensatzes ein.
    Geben Sie in das Feld „Ziel“ einen Hostnamen für Ihren E-Mail-Server ein.
    Klicken Sie auf die Schaltfläche „Alles speichern“.

Hinweis: Ein MX-Datensatz ist ein DNS-Ressourcedatensatz, der angibt, an welchen Mailserver die gesendeten E-Mails zugestellt werden.
 
Wenn Sie mehr als einen Datensatz hinzufügen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Hinzufügen“. Daraufhin wird eine weitere Zeile angezeigt. Beachten Sie, dass der MX-Datensatz mit der geringsten Priorität auf den primären Mailserver verweisen muss.

back to top

Wie übertrage ich meine cc’TLD (Ländercode-Top-Level-Domain .dk, .de, .se usw.)

 
Es gibt verschiedene Vorgehensweisen für die jeweilige Registrierung. Wenden Sie sich an uns, um weitere Informationen zu erhalten:
·         Telefon-Support: +45 3388 6333
·         E-Mail-Support: support@speednames.com
 

back to top

Was mache ich, falls meine aktuelle Admin-Contact-E-Mail-Adresse nicht mehr gültig ist?

 
Schreiben Sie eine E-Mail an support@speednames.com und bitten Sie um die Rückgabe des Whois-Aktualisierungsformulars.
 

back to top

 

Einrichtung des Speednames mail Produktes

Richten Sie Ihren Mailbox ein
Wenn Sie eine Bestätigungsemail für Ihren Auftrag erhalten haben, ist nächste Punkt Einrichtung Ihres Speednames Mailbox. Bitte wählen Sie die gewünschte Name Ihres Mailboxes un bitte benutzten Sie die gewünschte Domäne, die Sie von Speednames gekauft haben zur Einrichtung Ihres Emailproduktes.
Zur Einrichtung Ihres Speednames Mailes, bitten loggen Sie sich auf Ihr Konto ein und bitte die folgenden Punkte folgen:

1. Klicken Sie an "Email Manager"
2. Finden Sie Ihr Email Produkt
3. Klicken Sie an den Set-up button
4. Geben Sie die name Ihres Mailboxes ein und wählen Sie Ihre Domäne
5. Bestätigen Sie die Adresse Ihres Mailboxes
6. Sie werden eine Informationsemail an Ihre gewöhnliche Email Adresse erhalten, die die Login Details Ihrer Speednames Webmail einhalten wird.
7. Nächter Schritt ist für Sie zu entscheiden, welch Email Software, die Sie gerne für Ihren Speednames Mailbox verwenden möchten.

 

Haben Sie weitere Fragen zu diesem FAQ, bitte kontaktieren Sie unseren Support Team unter Telefonnummer: +45.3388 6333 oder per Email: Support@speednames.com

back to top

Einrichtung eines Emailkontos in Outlook Express

1. Starten Sie Outlook Express
2. Klicken Sie an Tools und dann an Accounts
3. Klicken Sie an Add und dann an Mail
4. Schreiben Sie die name der gewünschte Email Adresse ins Kästchen ein
5. Schreiben Sie die Email Adresse des Kontos, das Sie eingerichtet haben
6. Bitte verwenden Sie den Dropdownbox um entweder POP3 oder IMAP zu wählen. Bitte wählen Sie auch den Server für einkommende Emails: mail.easily.co.uk und für ausgehene Emails: smtp@easily.co.uk.
7. Im bereich "Account Name" schreiben Sie den Benutzernamen Ihrer Email Adresse, und bitte schreiben Sie auch das Passwort des Emailkontos ein. Bitte klicken Sie an den Box "Remember Password" und bitte keine Änderung an den Box: "Log on using Secure Password Authntication (SPA)".
8. Klicken Sie an "Next"
9. Klicken Sie "Finish"
10. Bitte kontrollieren Sie, dass das neue Emailkonto gehighlighted ist und klicken Sie an "Properties"
11. Klicken Sie an den Servers Knupf oben im Bild
12. Klicken Sie an den folgenden Box: "My server requires authentication", und klicken Sie demnächst an den"Advanced" Knupf
13. Die SMTP Port Number an 1025 wechseln
14. Klicken Sie "ok"
15. Klicken Sie "close"

back to top

Einrichtung eines Emailkontos in Outlook 2007

1. Starten Sie Outlook 2007
2. Wählen Sie "tools" und klicken Sie "Account Settings"
3. Klicken Sie "new"
4. Wählen Sie "Microsoft Exchange, POP3, IMAP oder HTTP, Klicken Sie "next"
5. Markieren Sie das Kästchen"Manually configure servver settings or additional server types", klicken "next"
6. Wählen Sie "Internet Email und klicken Sie "next"
7. Wervenden Sie den Dropdown Box um entweder POP3 oder IMAP zu wählen. Bitte schreiben Sie auch die 2 Servers ein wie folgt:
 Eingehender Emailserver: smtp.speednames.com
Ausgehender Emailserver: mail.speednames.com
Benutzernam: name@yourdomain.com z.B info@yourdomain.com
Passwort: Das von Ihnen gewählte Passwort Ihres Mailboxes
8. Klicken Sie "More settings..." neben, rechts im Bild
9. Klicken Sie "Outgoing Server" Knupf oben im Bild
10. Markieren Sie "My Outgoing server (SMTP) requires authentication"
11. Wählen Sie "Use same settings as my incoming mailserver"
12. Wäheln Sie den "Advanced Knupf
13. Wechseln Sie den Port Number an 1025 für den SMTP Server
14. Möchten Sie gerne eine Kopie Ihrer emails, bitte klicken Sie "leave a copy of the messages on the server".
15. Klicken Sie "ok"
16. Klicken Sie "next"
17. Klicken Sie "finish"
 

back to top

Kann ich E-mail Adressen automatisch zu meinem Adressenverzeichnis hinzufügen?

Wenn Sie ein Mobile Mail Hostingprodukt bei uns gekauft haben, können Sie Email Adressen automatisch hinzufügen. Leider ist diese Funktion für Smart Mail nicht zur Verfügung.

Um Email Adressen automatisch zu Ihrem Adressenverzeichnis hinzufügen,bitte lesen Sie hier..

back to top

 

Laden
Wird geladen...